Neues Engagement und digitale Vernetzung

Wer kümmert sich um unsere sozialen Medien? Diese und andere neue Fragen kommen in der heutigen Zeit auf Vereine zu. Auch die Engagierten haben sich verändert und brauchen neue Kommunikationswege. Mit diesem Angebot werfen wir einen Blick auf neue Beteiligungsformen im Ehrenamt und die Möglichkeit, digitale Angebote dafür zu nutzen. Wie sieht Engagement heute aus und welche Voraussetzungen braucht es? Gemeinsam werden kreative Ideen und Erfahrungen ausgetauscht, um neue und alte Kommunikationswege des Ehrenamts zusammenzubringen.

Das Seminar findet auf Anfrage statt und dauert je nach Bedarf etwa zwei bis vier Stunden. Es richtet sich an ehrenamtlich Engagierte, Mitglieder und Interessierte und wird geleitet von Pia Duitsmann und Melanie Pfeiffer, Projektkooridnatorinnen im Projekt "MitWirkung - im Verband!". Benötigt wird ein Raum mit Internetzugang. *Es fallen keine Kosten an.

Veranstaltungen auf Anfrage bieten wir zum Wunschtermin in Eurem Ortsverein oder Kreis-/Stadtverband an. Kursanfragen nimmt Eryka Nowacki entgegen, telefonisch unter 0431/ 5114-132 oder per E-Mail, eryka.nowacki@awo-sh.de. Oder nutzen Sie das unten zur Verfügung stehende Anmeldeformular und senden es an verband@awo-sh.de.

Noch ein Hinweis:

Neben den festen Veranstaltungen mit Termin bieten wir außerdem Fortbildungen an, die auf Anfrage buchbar sind. Diese bieten wir nach Bedarf zum Wunschtermin in Eurem Ortsverein oder Kreis-/Stadtverband an. Alle Kurse, Seminare und Workshops findet Ihr hier in unserem Fortbildungskatalog. Viel Spaß beim Stöbern!