Demokratietag

Freitag, 16. September 2022

Ab 15:00 Uhr

Familienzentrum & Bürgerbegegnungsstätte der AWO, Rathausmarkt 3, 24340 Eckernförde Travemünde/Brodten

Die AWO in Eckernförde öffnet die Türen: Mit verschiedenen Vereinen möchten wir unsere Demokratie bunt und engagiert feiern, für Jung und Alt erlebbar machen und miteinander ins Gespräch kommen, wie wir alle gemeinsam vor Ort die Demokratie stärken können. Kommt vorbei und feiert mit!

Der Demokratietag unter dem Motto "Meer. Vielfalt. Toleranz." findet am Freitag, 16. September, in Eckernförde statt. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr erwartet Besucher*innen ein buntes Programm auf dem Rathausmarkt und im AWO Familienzentrum und Bürgerbegegnungsstätte, Rathausmarkt 3 in Eckernförde.

Um 15 Uhr wird der Demokratietag mit Musik eröffnet. Eine Märchenstunde für Jung und Alt beginnt um 16 Uhr. Auch der Demokratie-Schnack mit "Schlesiwg-Holstein spricht... über Demokratie" gehört zum Programm, Start um 17 Uhr.

Zu den Aktionen gehören eine Hüpfburg sowie ein Riesen-Trampolin, Kinderschminken und eine Taschen-Mal-Aktion, ein Spiele-Parkours und Demokratiespiele, eine Fotobox mit Postkartenversand und eine Kino-Ecke. Es wird vor Ort Aktionsstände mit Informationen und der Möglichkeit zum Austausch geben, und die Polizei ist mit einem Polizeiwagen für Vielfalt dabei.

Die Organisatorinnen Melanie Pfeiffer (links) und Pia Duitsmann freuen sich auf viele Besucher*innen.
Die Organisatorinnen Melanie Pfeiffer (links) und Pia Duitsmann freuen sich über viele Besucher*innen.

Gefördert wird die Veranstaltung durch das Bundesministerium des Innern und für Heimat im Rahmen des Bundesprogramms "Zusammenhalt durch Teilhabe". Veranstalter ist der AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V. in Kooperation mit dem AWO Familienzentrum und Bürgerbegegnungsstätte.

Den Flyer zur Veranstaltung findet Ihr hier.