Donnerstag, 18 Mai 2017 11:20

Controller (m/w), Kiel

Die AWO Schleswig-Holstein gGmbH bietet mit ihren Einrichtungen und Diensten qualitativ hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie im Gesundheitswesen. Sie beschäftigt landesweit über 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 200 Einrichtungen und Diensten.

Zum 01.07.2017 ist in der Geschäftsstelle der AWO Schleswig-Holstein gGmbH in Kiel die Stelle

eines Controllers (m/w)
für den Fachbereich Kindertagesstätten
in Vollzeit (39 Std/Woche)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Finanzierungsanträgen an die öffentlichen Kostenträger und aktive Teilnahme an deren Verhandlung
  • Erstellung und Abstimmung von Verwendungsnachweisen
  • Entwicklung und Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Analysen zur Unternehmenssteuerung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Einführung operativer und strategischer Instrumente der kaufmännischen Steuerung
  • Unterstützung der Gestaltung und Optimierung administrativer Prozesse
  • Enge Kommunikation mit den Leitungskräften des Fachbereiches bei der Einführung, Änderung und Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten einschließlich Anleitung und Schulung der Kolleg*innen
  • Beratung der Leitungskräfte des Fachbereiches bei technischen oder organisatorischen Fragen zu den kaufmännischen Prozessen

Wir erwarten:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Studium der Sozialwissenschaften mit nachgewiesenen Controlling-Kenntnissen, bzw. kaufmännische Ausbildung mit Studium-ähnlichen Weiterbildungen und nachgewiesenen Controlling-Kenntnissen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich, insbesondere im Bereich öffentlich finanzierter Sozialdienstleistungen, einschließlich Kenntnissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Funktion und Organisation von Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office  
  • Eigenständiges und verantwortliches Arbeiten im Controlling-Team
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit sowie Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Software Vivendi NG, CP, Qlik View

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Position in direkter Anbindung an die Geschäftsführung
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Modernisierung des Unternehmensverbundes
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem AWO-Haustarifvertrag
  • Chancen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Ihre ausführliche Bewerbung – mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung – richten Sie bitte bis 30.06.2017 an:

AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Dr. Bernd Schubert
Sibeliusweg 4
24109 Kiel

Telefon: 0431 51 14 160
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 18 Mai 2017 11:25