Mittwoch, 27 Juli 2016 11:18

Sieben Musiker für den Boogy-Woogy

AWO Uetersen organisiert Benefizabend für das Kinderhospiz’ Sternenbrücke

Uetersen. "Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben", begrüßt den Besucher die Homepage des Hamburger Kinderhospiz‘ Sternenbrücke. Bis zu 50.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leben in Deutschland, die an so schweren Erkrankungen oder Behinderungen leiden, dass sie jung sterben werden. Seit Mai 2003 finden sie und ihre Angehörigen Unterstützung, medizinische Hilfe, Trost, aber auch Spaß und Erholung im ersten Kinderhospiz für Norddeutschland, das 2003 eröffnet worden ist. Am Samstag, 8. August, ab 19 Uhr organisiert der AWO Ortsverein in Uetersen in der Kleinen Stadthalle einen Benefizabend zugunsten der Sternenbrücke.

 Sternenbruecke7 2016

 

Aus verschiedenen Ecken Deutschlands kommen die Pianisten Oliver Liege, Stephan Skudlarek, Roland van Aaken, Lukas Becker, Michaela Halt, Christian Christl und Alexander Meisen, um den Boogy-Woogy nach Uetersen zu bringen. Die Musiker spielen an diesem Abend unentgeltlich, der gesamte Erlös geht an das Hospiz.  

Kartenvorverkauf: Theaterkasse Moorregge, Uena, AWO Uetersen, Berliner Straße 12, Mo u Mi 13 - 16.30 Uhr, Eintritt 15 Euro


https://sternenbruecke.de

Dienstag, 26 Juli 2016 08:10

Tschüss, "Mister AWO"! Und vielen Dank!

Nach 25 Jahren gibt Uwe Frensel den Vorsitz des AWO Ortsvereins Lauenburg ab

Lauenburg. "Er ist ein Motivator", sagt der AWO-Landesvorsitzende Wolfgang Baasch. Ein Mann, mit dem man Spaß haben könne, der aber auch stets viel Empathie mitbringt, sagt der ehemalige Landesvorsitzende Heinz Welbers. Der Bürgervorsteher Bernd Dittmer spricht von Duftmarken, die er gesetzt habe, "die nicht so schnell verduften." Zum Abschied von Uwe Frensel vom Vorsitz des AWO Ortsvereins (OV) Lauenburg sind viele Prominente, viele Freunde und Weggefährten zur diesjährigen Jahreshauptversammlung gekommen.

wre frensel gerull 26 7 2016

Lieselotte Gerull, die Vorsitzende des OV Büchen, hat Uwe Frensel seine Schärpe umgehängt: "Mister AWO". Foto Wolfgang Reichenbächer / Lauenburger Online Zeitung

Seite 1 von 8

 

 MMS TEASER grau

 

freiwillich rgb

mentorin button

Mentoring-Programm